Premium Supplier

Ringelspitz-Hütte SAC

Die ultimative Toptour. Beim Aufstieg kann man sich auf der Passhöhe im Restaurant Kunkels sowie auf der SAC-Hütte verpflegen. Technisch anspruchsvoller Abstieg.

Enduro, Allmountain
18.356 Km, 1370 Hm

Der Aufstieg beginnt in Tamins 662 müM mit der bekannten Strecke auf den Kunkelspass. Nach ca. 120 Höhenmetern nach Tamins endet berets die geteerte Strasse und ab dann stehen nur noch Kiesstrassen zur Verfügung. Die Höhenmeter werden jedoch rasch gewonnen. Desweiteren beeindruckt die interessanten Landschaft und verkürzt so den Aufstieg. Es kann durchaus vorkommen, dass man von sehr trainierten Senioren überholt wird - dies muss jedoch weggesteckt werden. Auf der Passhöhe (ca. die Hälfte des Aufstiegs) kann das erste mal eingekehrt werden um Kraft zu tanken. Weiter gehts zwischen Restaurant und Stall in Richtung Ringelspitz. Nach einer ewig langen Zick-Zack-Passage erreicht man die Waldgrenze wo bei der ersten Spitzkehre das unglaubliche Panorama bestaunt werden sollte. Weiter gehts. Noch ca. 500m bis zur Alphütte "Grossalp" auf 1833m. Nun ist die 165 Meter höhergelegene SAC-Hütte nur noch via Singletrack zu erreichen; wovon nur ca. ein viertel fahrbar ist. Die Öffnungszeiten der SAC Berghütte (1998 Meter ü.Meer) sind auf der der Webseite http://www.ringelspitz.ch ersichtlich.

Downlhill: Nun kommt die Entscheidung, ob man wirklich über das Lawoi-Tobbel den Abstieg waagen möchte. Die ersten 800 Höhenmeter sind ansprucksvolle Singletrails in einer grandiosen, nahezu fremdartigen Landschaft. Auf ca. 1200müM biegt man in eine Försterstrasse ein, um auf dieser das Letzte Stück bis nach Tamins zu fahren.

 

Tags:
 
 

Touren-Autor:
fahrbar

Diese Tour wurde von «fahrbar»
am 23. Mai 2011 - 21:13 bereitgestellt.
Alle Touren von «fahrbar» anzeigen

 

 

Track-Daten

 Steigungø in %Distanz
Total  18.356 Km
Uphill1370 m14.7%9.345 Km
Downhill-1325 m16.8%7.907 Km
Flach------1.104 Km
Höhem ü. M.
Start:666 m
Ziel:711 m
Höchster Punkt:1991 m
Tiefster Punkt:666 m

 

 

Fitness-Daten

Für den indivudeller Energiewert für diese Mountainbike-Tour musst du dich anmelden und in deinem Profil Körper- und Bike-Gewicht angeben.


Relative Daten

Fahrtechnik:Schwarz - schwer (S3 bis S5) siehe Singletrail-Skala
Kondition:anspruchsvoll
Panorama:Top Panorama
Dauer:4 Std 30 Min
Beste Jahreszeit:
       
JanFebMärAprMaiJun JulAugSepOktNovDez
 

GPS Track-Daten

 
 

Tour weiterempfehlen:
 


Kommentare zu Ringelspitz-Hütte SAC


Kommentar schreiben ...

Anstrengender, aber zu 95% fahrbarer Anstieg.

Downhill: Die ersten 800 HM sind erste Sahne. Technische Abschnitte und Flowtrail wechseln sich in schöner Landschaft ab. Schwierigkeit bewegt sich um S3. Leider ist der Spass viel zu früh vorbei. Die restlichen 700 HM werden auf einem (langweiligen) Forstweg vernichtet.

(Bin die Tour am 28.9.2015 gefahren)

kommentiert am 30. September 2015 - 7:49 von fast_n_furious
 

Damit man "nur" ca. 200 Tiefenmeter auf dem tatsächlich nicht sehr spannenden Forstweg runter fahren muss, gibts eine Alternative: und zwar zweigt man beim Punkt 1005 rechts ab Richtung Maiensäss Munt Sut oberhalb von Trin. Rund 100 Höhenmeter muss man dazu nochmals hochpedalen. Danach führen verschiedene Trails runter nach Trin resp. von dort dann der super flowige Trail Senda Sursilvana bis Tamins. Diese Variante ist allerdings nur machbar, wenn der Lavoitobelbach nicht allzu viel Wasser führt, sonst ist die Überquerung zu gefährlich (es ist keine Brücke vorhanden).

geantwortet am 6. Oktober 2015 - 16:43 von freerider

Supergeile Tour, da bleiben fast keine Wünsche übrig. Uphill und Downhill herausfordernd, tolle Aussicht auf der Ringelspitzhütte. Auch wenn ich im Lavoi ab und zu ein paar Meter zu Fuss gehen musste werde ich die Tour wiedermal fahren. Allerdings kein Geheimtipp mehr, seit die Tour letztes Jahr im Ride vorgestellt wurde (nach Aussagen der Hüttenwartin).

kommentiert am 22. Juni 2014 - 21:37 von Rhäzünser

Ich war gestern da. Der Trail ist ziemlich gut! Würde aber sagen maximal S3.
Hier noch ein Filmchen (etwas miese Qualität leider...): http://vimeo.com/75484849

kommentiert am 26. September 2013 - 16:06 von nerve
 

Schön, dass dir die Tour gefallen hat. Deinen Clip haben wir auch auf unseren Facebook-Channel www.facebook.com/mountainbiker.ch verlinkt. Vielen Dank, dein mountainbiker.ch-Team

geantwortet am 27. September 2013 - 8:37 von freerider

Hallo,
danke für die Beschreibung. Bin gestern diese Tour gefahren und bin vollauf begeistert. Bei der Beschreibung des Schwierigkeitsgrades würde ich aber bis max. S4 gehen, da das Tragen über die Hindernisse ja problemlos möglich ist. (Klar mit S5 ist man auf der sicheren Seite).
Der Wanderweg am Rhein entlang nach Chur bietet sich als Verlängerung auch noch an.

Gruss

kommentiert am 11. August 2013 - 15:40 von YoKurt

Hallo ihr zwei

Ich bin nicht allzu aktiv hier... aber Eure Namen fallen mir immer auf ;)

Da es hier kein Forum gibt: Wie schaut's aus, mal eine Tour zusammen zu fahren?

Gruss
Oliver

kommentiert am 15. Mai 2013 - 15:13 von Oliver

Eine Variante über Bad Ragaz, Vättis, Kunkelspass, Ringelspitzhütte SAC, Tamins und Chur ist ausführlich im Ride 2/2013 dokumentiert (mit berechtigter Kritik an der Regionalpolitik).

kommentiert am 3. Mai 2013 - 13:58 von fahrbar

Hallo. Bei der Tourenbeschreibung am Ende beim Punkt "Downhill" schreibst du in Klammer etwas von einer Filmsequenz. Dieses Video kann ich leider nicht finden. Wurde das noch gar nicht hochgeladen?
Gruess und an schöne Obig.

kommentiert am 10. Mai 2013 - 22:50 von freerider_77
 

Der Hinweis war noch ein Relikt von der "alten" Seite - werde den Eintrag entfernen. Wir planen aber dieses Jahr einen neuen Clip zu machen.

geantwortet am 12. Mai 2013 - 8:34 von fahrbar

Davos Klosters - Singletrail Paradies der Alpen

Wetter-Prognose

In Tamins (Graubünden / Schweiz) ist es bis 12:00 bei 12°C teilweise bewölkt. Detail-Prognose und Webcams

Teilweise bewölkt Temperatur-Icon 12° C Leichter Wind
1 kmh aus WSW

1019.6 hpa

Touren in dieser Region

Schweiz
GraubündenImbodenTamins

Seitenverweise zum Thema

Guidebook